Aufruf zur Blogparade: Zeigt her eure Apps!

Wir sind doch immer wieder auf der Suche nach dem neuesten heißen Scheiß. Die besten Apps und Muss-ich-haben-Anwendungen jagen nur so durch’s Netz und befüllen unsere Smartphones. Inspiriert von Jakobs Social-Media-Smartphone-Setup und den guten Erinnerungen an das App-Speed-Dating beim Barcamp Nürnberg ist mir der Gedanke gekommen, ob man daraus nicht eine fixe Blogparade machen kann. Denn ich suche ja auch die ganze Zeit …

Wie Jakob in seinem Beitrag schon so treffend schrieb, ist “das Smartphone eine Blackbox im visuellen Abbild des realen Lebens”. Will heißen: Unsere Apps sagen verdammt viel über den Nutzer aus. Folglich kann und darf die App-Vorstellung auch eine kleine Prise Küchenpsychologie enthalten ;)

Die Rahmenbedingungen für die Blogparade:

+ Erstens: Stellt eure liebsten Apps vor. Egal ob Android, iOS oder für eines der drölfhundert anderen Betriebssysteme. Zeigt einfach kurz auf, was eure Lieblinge sind. Eine Beschränkung, wie viele Apps ihr vorstellt, gibt es dabei nicht. Drei, fünf, ein Dutzend. Ihr habt die freie Wahl.

+ Zweitens: Macht das nach Möglichkeit ganz entspannt bis nächstes Wochenende. End of line ist in der Nacht von Samstag, 30.06., auf Sonntag, 01.07., um Schlag Mitternacht.

+ Drittens: Wenn ihr mögt, dann verlinkt auf diesen Beitrag als Basis, damit ich später all die coolen Apps aus den verstreuten Posts in einer großen Liste zusammentragen und für uns alle aufbereiten kann. Ich bin mir sicher, dass sich ein paar tolle neue Sachen finden lassen ;)

[eine Bitte: wenn ihr die Zeit haben solltet, wäre es echt cool, wenn ihr die Apps direkt mit dem jeweiligen Store verlinken könntet. Dann kriege ich die Liste schneller zusammen.]

Die Parade läuft ab … jetzt. So spread the word und macht alle mit.

Bildquellle: victoriswhat.tumblr.com

About these ads

64 Kommentare

  1. Challenge excepted! ;)

    1. Klugscheißer · · Antwort

      Challenge accepted!

      1. Deswegen der Smiley – das war Insiderwitz.

  2. […] Daniel Rehn nutzt das Ganze hier und veranstaltet zu dem Thema eine Blogparade. Verwandte ArtikelLifetracking mit iftttBurgerBenchmarking #6 […]

  3. […] einmal ein kurzer Beitrag zu einer Blogparade, zu der Daniel Rehn aufgerufen hat – wie könnte ich bei diesem Aufruf nein sagen, zumal mein Beitrag kurz werden […]

  4. Ich hab dann auch mal ein paar Sätze geschrieben – da die Frage von mir erst vor kurzen beantwortet wurde.. (Android)

    http://hubert-mayer.de/blogparade-zeigt-her-eure-apps/

  5. […] Daniel hat gerade zu einer schönen Blogparade aufgerufen. Inspiriert von Jakobs Social-Media-Smartphone-Setup soll es bei Daniels Blogparade um die Lieblingsapps und etwas Küchenpsychologie gehen. Da diese Blogparade nur bis nächsten Ende Juni, also nächsten Samstag geht, haue ich mal lieber gleich in die Tasten, ehe ich wieder prokrastiniere  und dann die Deadline verpasse. […]

  6. […] Rehn hat in seinem Blog dazu aufgerufen, doch einmal darüber zu schreiben, welche Apps man auf keinen Fall auf seinem […]

  7. […] Daniel ist Schuld! Aber dieses Mal der Herr Rehn und nicht ich . Der neugierige und findige PR’ler möchte eine Liste mit beliebten Apps erstellen – netterweise liefern die User zu – ich liebe diese Social Web  Lange überlegen musste ich auch nicht, welche Apps ich vorstelle. […]

  8. […] Daniel Rehn hat zu einer Blogparade aufgerufen bei der man seine Lieblingsapps vorstellen […]

  9. […] Rehn, der neulich so wunderbar zum Frühstück über Demut im neuen BASE_camp sprach, hat zu einer Blogparade […]

  10. […] ihr anderen schon so fleißig wart, will ich auch noch in die Tasten hauen und meinen Teil zur Blogparade beitragen, um euch meine Lieblinge aufzeigen zu […]

  11. Ich wäre denn auch soweit. Dank an Romy für die Erinnerung!

    http://blog.hildwin.de/2012/06/24/blogparade-zeigt-her-eure-apps/

  12. […] 2.0 tools < diethild Get flash to fully experience Pearltrees Aufruf zur Blogparade: Zeigt her eure Apps! « daniel rehn – digitales & reales Wir sind doch immer wieder auf der Suche nach dem neuesten heißen Scheiß. Die besten Apps und […]

  13. Lieber Daniel, schöne Idee. Ich habe da auch mal was Appgepackt http://zehnbar.de/passionprojects/e5/2012/06/appgepackt/

  14. ich hatte vor kurzem schon mal eine liste veröffentlicht, was sich so bei mir auf dem tablet tummelt. natürlich auch alles fürs handy nutzbar… ;-)

    http://www.coellnamrhein.de/wordpress/2012/06/15/liste-der-android-apps-auf-dem-cat-nova-tablet/

  15. […] Zeigt her eure Apps! Juni 24, 2012   Jasmin   Keine Kommentare Daniel Rehn hat zu einer interessanten Blogparade aufgerufen, da möchte ich es natürlich nicht verpassen, […]

  16. Vielen Dank für den Aufruf zur Blogparade. Ich habe “Tweetbot” und “WORDS with friends” für iOS beschrieben. Meinen Beitrag findet ihr unter:

    http://www.minsworld.de/social-media/blogparade-zeigt-her-eure-apps

  17. Jürgen · · Antwort

    Gute Idee!

  18. […] Rehn, Autor des Blogs “digitales & reales” ruft auf zur Blogparade. Er will unsere liebsten Apps kennenlernen… Nun, nichts leichter als das: Im folgenden […]

  19. […] Daniel Rehn rief zur Blogparade – und da fühle auch ich mich gerufen, meinen Senf dazuzugeben. Immerhin bin ich seite einem knappen Jahr stolzer iPhone-Besitzer. […]

  20. Der neueste und heißeste Schei ist das nicht – aber hier meine Apps http://wp.me/p207nh-fV

  21. […] den Schreibtisch-Exhibitionismus folgt der App-Exhebitionismus. Daniel hat dazu aufgerufen. Alles iOS, war aber auch nicht anders zu erwarten, […]

  22. […] den Schreibtisch-Exhibitionismus folgt der App-Exhebitionismus. Daniel hat dazu aufgerufen. Alles iOS, war aber auch nicht anders zu erwarten, […]

  23. […] rief kürzlich zur Blogparade auf. In seinem Blog animierte er die Leser, die persönlichen Lieblings-Apps für das Smartphone  zu nennen. Als Besitzer eines iPhones gebe ich meinen Senf dazu gerne […]

  24. […] der Daniel Rehn will jetzt in einer Blogparade wissen, welche Apps man so im Telefonkasten hat. Woher soll ich das wissen….  Hm, mal […]

  25. […] ruft auf zur Blogparade “Zeigt her eure Apps!” und ich bin dabei – mit meinen Lieblings-Apps für iPhone und […]

  26. […] mit Daniel Rehn ein ehemaliger Student zur Blogparade aufruft, bin ich dabei: “Zeigt her, Eure Apps”, lautet die Aufforderung. Ok, ich geb’s zu: Im ersten Moment war ich nicht sooo begeistert, […]

  27. […] Wir sind doch immer wieder auf der Suche nach dem neuesten heißen Scheiß. Die besten Apps und Muss-ich-haben-Anwendungen jagen nur so durch’s Netz und befüllen unsere Smartphones. Inspirie…  […]

  28. […] rief kürzlich zu einer Blogparade auf. Warum nicht mal mitmachen? Besondere Perlen habe ich vielleicht nicht, aber meistens ist ja […]

  29. […] Her mit den Apps! Juni 26th, 2012 kornfreakO_o /* Der Autor des Blogs “digitales & reales” ruft auf zur Blogparade und möchte wissen welche Apps sich den auf meinem Smartphone befinden. Ich zähle nur ein paar […]

  30. […] unserer eigenen Mobile-App noch ein paar Wochen dauert, haben wir uns spontan entschieden an der Blogparade von Daniel Rehn teilzunehmen (Info: Was ist eine Blogparade?) und euch die Lieblings-App des pixoona-Teams […]

  31. […] Rehn hat kürzlich zur Blogparade aufgerufen: “Stellt eure liebsten Apps vor. Egal ob Android, iOS oder für eines der drölfhundert anderen Betriebssysteme.” Über […]

  32. Bei pixoona haben wir auch mal eine Büro-Runde gemacht und ein paar Lieblings-Apps aufgelistet. :) http://blog.pixoona.com/unsere-lieblings-apps-das-pixoona-team-zuckt-die-smartphones-blogparade/

  33. Da ich hierzu schon vor ein paar Wochen eine Liste veröffentlicht habe, will ich diese hier auch gleich mal teilen – gerade da ich wahrscheinlich der einzige bin, der eine WP7-Liste liefern kann. ;)

    http://sebastianfranz.wordpress.com/2012/05/28/5-weitere-kostenlose-wp7-apps/

  34. Ach, ich weiß doch gar nicht, was ich sagen soll! Ihr seid einfach fantastisch! Im Leben hätte ich nicht mit so viel Input gerechnet. Da braucht es ja fast ein zweites Device, um alle Apps aufzuspielen und auszutesten. Und dabei sind doch erst zwei Tage rum :D

  35. Friederike · · Antwort

    Blödes Blogparadenthema. Ups… hab ich das gerade laut gesagt? Mal ehrlich, so plump eingefädeltes Word-of-Mouth-Marketing muss doch nicht sein, oder? Ist schon wieder Staffelpause bei DSDS?

    1. Hm, tut mir leid. DSDS ist nicht meins. Keine Ahnung, wie der aktuelle Plan aussieht. Da kann ich nicht weiterhelfen. Sorry.

  36. […] der gute Daniel Rehn Blogs zur Apps-Parade aufruft – wie schrieb er so schön “Aufruf zur Blogparade: Zeigt her eure Apps!” – habe ich dies zum Anlass genommen, auch mein Smartphone durchzusehen. Und was dabei […]

  37. Eine Blogparade, finde ich eine tolle Idee! ;-)
    Meine drei App-Trouvaillen fürs iPhone habe ich hier aufgelistet: http://www.m-fontana.ch/blogparade-zeigt-her-eure-apps/

  38. Ups, da hat wohl der Trackback nicht funktioniert. Hier dann mal der Link per Hand:

    http://www.letternleuchten.de/2012/06/blogparade-zeigt-her-eure-apps/

  39. Tolles Thema, da bin ich auch dabei! Hier geht’s zu meinen Lieblingsapps für Kinder: http://www.karenliller.de/gratis-iphone-apps-fur-kleine-kinder/

    1. So, dann hab ich da doch auch endlich mal was dazu geschrieben….

      http://blebt.blogspot.de/2012/06/blogparade-zeigt-her-eure-apps.html

      Schöne Blogparade, hab tatsächlich einige coole Apps darüber entdeckt. Danke dafür!

  40. […] Beinahe jeder besitzt heutzutage ein Smartphone. So bekommt man auch unterwegs über die zahlreichen kleinen Helfer, die sog. Apps ganz bequem alle Infos rund um das runde Leder. Wir haben für euch mal zwei Apps genauer unter die Lupe genommen. Der FCK-Blog App-Test von Fabe und Zobel, die Idee kommt von Daniel Rehn mit seiner Blogparade zu Apps. […]

  41. Hier kurz vor Redaktionsschluss – hier meine Lieblings-Android-Apps….
    (http://www.westaflex.com/unternehmen/blog/die-10-besten-android-apps)
    Gruss!

  42. […] Wir sind doch immer wieder auf der Suche nach dem neuesten heißen Scheiß. Die besten Apps und Muss-ich-haben-Anwendungen jagen nur so durch’s Netz und befüllen unsere Smartphones. Inspirie…  […]

  43. […] Folge von Daniels Aufruf sind bereits eine Menge interessanter Apps zusammen gekommen. Ich hoffe, mit meiner Auswahl ein […]

  44. […] meinem Beitrag zur App-Blogparade hatte ich ja erwähnt, dass ich eigentlich auch mal mein Announcing-Setup vorstellen müsste. […]

  45. […] dann folge ich doch mal dem Aufruf von Herrn Rehn und stelle kurz meine liebsten Apps vor. Ich beschränke mich dabei auf das iPhone, derzeit mal […]

  46. […] Online-Journalist, PR-Profi und Blogger, startete vor kurzem eine Blogparade mit dem Titel: „Zeigt her eure Apps“. Seinem Aufruf folgten viele Blogger und sie berichteten über ihre Lieblingsapps. Besonders […]

  47. […] in the works and will be for the next couple of weeks, we spontaneously decided to participate in Daniel Rehn‘s Blogparade and introduce to you the pixoona team‘s favorite […]

  48. Super Idee! Ich hätte auch noch einen Vorschlag: http://itunes.apple.com/de/app/zapitano-dein-social-tv/id551094341?mt=8 Das ist die neue App von Zapitano – einer social TV Plattform.

  49. […] finde ich eine tolle Idee: eine “Blogparade” mit den besten Apps! Aufgerufen dazu hat Daniel Rehn, via Twitter und andere Blogs habe ich davon erfahren. Und da ich glaube, auch einige Trouvaillen […]

  50. […] Wochenende hat Daniel Rehn  auf seinem Blog zu einer Blogparade zum Thema “Lieblings-Smartphone-Apps” aufgerufen. Um die Fahne für die […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 220 Followern an

%d Bloggern gefällt das: