Slideshare: 5min-Thema „Krisen-PR im Social Web“

Mit dem Abnicken von Thomas Pleil habe ich meine erste Präsentation in slideshare hochgeladen. Inhaltlich handelt es sich um meinen Vortrag zum Thema „Krisen-PR im Social Web“ vom 02. November 2009, der an den Fallbeispielen JAKO, Jack Wolfskin und Daimler aufzeigt, wie Krisen im Web bewältigt werden können bzw. nicht.

Noch kurz zu den Rahmenbedingungen: Der Vortrag fand als Teil des semestären Leistungsnachweises innerhalb des Online-PR-Studiums unter Bewertung von Thomas Pleil statt, bei einer beschränkten Redezeit von fünf Minuten. Daher also die sehr komprimierte Zusammenfassung der Fälle.

Feedback eurerseits wird gerne angenommen und ist mehr als willkommen.

One comment

  1. […] This post was mentioned on Twitter by uknaus and uknaus, Christian Fachat. Christian Fachat said: RT @uknaus: How to… Wie schieße ich mir (nicht) selbst ins Knie? Schlechte und gute Krisen-PR im Social Web http://is.gd/4SKOV […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: