Fundstücke vom 15.02.2010

Heute soll sich alles ein klein wenig um das Schlagwort „Medienkompetenz“ drehen, das in den letzten knapp zwei Wochen mehrmals im Netz die Runde machte und die ein oder andere Diskussion hervorbrachte.

Wir brauchen mehr Medienkompetenz
So hieß es bei Klaus Eck, der wissen wollte, von welchen Kompetenzen man bei der Nutzung von Medien überhaupt spreche. Eine Frage, die in den Kommentaren sehr rege geführt wurde und für mich im Kommentar von Clemens Weins gipfelte, der viel eher nach „Kommunikations- und Kanalkompetenz“ verlangt.

Eine meines Erachtens sehr berechtigte Forderung, die im Grundverständnis für die eigentliche Thematik schon den zweiten Schritt darstellt. Man braucht erst das Grundverständnis für das große Ganze, ehe man sich dem Detail – in diesem Fall den unterschiedlichen Tools/ Kanälen – widmen kann.

Tags: Medienkompetenz

Die Visitenkarte im Netz
Und wie es der Zufall so wollte, war es ebenfalls Klaus Eck, der wenige Tage vor seinem Artikel an der FH Joanneum in Graz die dort Journalismus und Unternehmenskommunikation studierenden Kommilitonen über die Gefahren des niemals vergessenden Internets informierte. Eine Darbietung, die Claudia Aichhorn im Gedächtnis geblieben ist und sie zu einem kleinen Beitrag über die eigene Reputation im Netz inspirierte, der wiederum ein paar gute Kommentare nach sich zog.

Tags: Medienkompetenz, Online-Reputation

Twitter-Gründer Biz Stone: „Ich bin überverdrahtet“
Und im sowieso schon sehr nett zu lesenden Interview gibt Biz Stone für mich das treffendste Social Media-Credo schlechthin zum Besten, wenn er auf die Frage nach der Relevanz von Tools wie Twitter antwortet, dass es Aufgabe des Nutzers sei durch die eigene (Medien-)Kompetenz die für ihn relevanten Inhalte zu finden.

Tags: Medienkompetenz, Twitter, Interview

Von alten Männern und neuen Medien
Eine Kompetenz, die man Sportlern mit Blick auf die Goldgrube Vermarktungsrechte nun auch bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver zum Teil abspricht bzw. in Sachen Social Media konkret einschränkt.

Tags: Social Media, Medienkompetenz

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: