Fundstücke vom 22.03.2010

Informationsbezug im Web: Die Unendlichkeit des Streams
Fünf grundlegende Tipps zum Umgang mit dem nicht abreißend wollenden Strom an Updates, Tweets und Co., die jedem Neuling nach dem Twitterstart helfen dürften, um ein gesundes Verhältnis zum Tool aufbauen zu können.

Tags: Twitter, Webkultur

Greenpeace vs. Nestlé – gerechter Kampf um die Sache oder Propaganda ohne Rücksicht auf Verluste?
Mirko Lange hat sich die Zeit genommen und seine Bedenken zum Vorgehen von Greenpeace gegen Nestlé niedergeschrieben, die diesen Case vor allem aus einer ethischeren Perspektive betrachtet und die Frage rechtfertigt, wie weit man als (vermeintlich Guter in Form einer) NGO im Social Web gehen darf. Eine sehr spannende Überlegung, die durch äußerst rege Diskussionen in den Kommentaren bestens ergänzt wird und auch mich zum Nachdenken gebracht hat.

Tags: Greenpeace, Nestlé, PR-Ethik, Social Web

A Chronology of Brands that Got Punk’d by Social Media
Eine sehr umfangreiche Auflistung der Social Media-Flops diverse Marken und Firmen, die in sämtlichen Variationen ins Fettnäpfchen getreten sind. Das Ganze ist nicht sonderlich überraschend sehr US-lastig, bietet aber dennoch eine gute Übersicht über die PR-Krisen und Krisen-PR ab 2001.
So habe ich unter anderem wieder festgestellt, dass die Causa Barbra Streisand und damit auch der Streisand-Effekt schon sieben Jahre her/alt ist. Wie die Zeit vergeht.

Tags: Krisen-PR, Social Media

Blog-Faustregel: Zweimal 2 bis 3
Nach ihrer Frage zur Postingfrequenz hat Marie-Christine Schindler auch gleich nach der Länge bzw. dem Aufwand gefragt, der pro Beitrag in einem Corporate Weblog investiert werden sollte. Das Ergebnis ist eindeutig, den Schluss, den sie für sich persönlich daraus zieht, finde ich aber noch besser.

Tags: Corporate Weblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: