Fundstücke vom 30.11.2010

Adidas setzt auf Youtube statt Sportschau
Der Titel mag etwas plakativ sein, aber der Inhalt hat es dafür umso mehr in sich. Der Sportartikelhersteller wird im nächsten Jahr verstärkt in seine Kanäle im Social Web investieren, um die Zielgruppen dort zu erreichen, wo sie sich aufhalten.

Tags: Strategie, Social Web, adidas, Marketing

News-Gebläse Twitter: Diesen Medien sind ihre Follower völlig egal
In einer ausgesprochen ordentlichen Fleißarbeit hat sich André Vatter den twitternden Medien des Prints zugewandt und diese genauer unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: die eine Hälfte interessiert sich nicht für ihre Follower (oder den Dienst Twitter als solchen), die andere kümmert sich dem Gefühl nach um jeden Einzelnen persönlich.

Tags: Medien, Twitter, Nutzung

Check-In-Nutzer wollen belohnt werden
In der letzten Montagsrunde noch diskutiert (Afterglow folgt, versprochen! Wirklich!), hat Martin Weigert das Thema Location Based Services aus Nutzersicht beleuchtet und sagt voraus: Die kurze Ära des Eincheckens als Selbstzweck scheint vorbei zu sein.

Tags: Location Based Services, Nutzung

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: