Grafik: The Evolution of the Blogger

Nette kleine Flow-Grafik, die zeigt, wie sich der Blogger von seinen Anfängen in den frühen 1990ern zu dem entwickelt hat, was er heute ist … auch wenn man schon in Frage stellt, ob der „Stammbaum“ nicht bald ein Ende haben könnte, wenn Blogs alsbald durch Facebook, Twitter und Co. „abgelöst“ werden.

via http://www.flowtown.com/blog/the-evolution-of-the-blogger

3 Kommentare

  1. In der Tat eine schöne Darstellung. Versteh ich das richtig, dass die Sportblogger auf der Stufe der „Obessive Blogger“ stehen geblieben sind?😉

    BTW: Freut mich dass Du wieder mehr Zeit zum Bloggen findest. Beneidenswert😉 Immer spannend deine Fundstücke! Keep pushin´

    1. Hach, das geht runter wie Öl😉 Es ist wirklich schwer am Ball zu bleiben, aber irgendwo tut sich dann doch immer wieder ein kleines Zeitfenster für Fundstücke auf … Nur die ausgearbeiteten Artikel leiden unter der Zeitnot, was mir noch ein wenig gegen den Strich geht. Aber mal sehen, das wird schon.

      Und ja, ich würde die Sportblogger auf jeden Fall auf eine Stufe mit den Obsessive Bloggern stellen. Obsession interpretiere ich dabei aber dann doch lieber im umgangssprachlichen Sinne einer Leidenschaft, die zur intensiven Ausführung eines Hobbies führt, denn die medizinische Definition einer quälenden Zwangshandlung😀

  2. Immer weiter so, Daniel😉 Muss ja nicht immer der 700-Zeichen-Blopost sein🙂 Find den Ansatz der „Fundstücke“ sehr schön und darin einen weiteren Grund hier immer wieder aufs Neue vorbei zu schauen.

    „Quälende Zwangshandlung“😉 Sehr schön. Der ein oder andere wird es bei dauerhaft mangelndem sportlichem Erfolg wohl bald im Sinne der medizinischen Interpretation empfinden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: