Fundstücke vom 23.04.2011

Das Schielen auf die großen Zahlen führt am Fan vorbei
Das alte Modell vom Sender und Empfänger funktioniert im Social Web nicht mehr, aber so schnell kriegt man das einfach nicht aus den Köpfen der alteingesessenen Entscheider raus. Welche Konsequenzen man aus diesen festgefahrenen Denkmustern ziehen muss und wohin das alles (nicht) führt, wird von Klaus-Dieter Knoll aufgegriffen.

Tags: Verständnis, Social Media, Kommunikationssystem

Social Media Manager: Was Berufstwitterer den ganzen Tag machen
Das Online-Portal der Wirtschaftswoche hat sich die Zeit genommen und einen genaueren Blick auf das Berufsbild Social Media Manager geworfen. Dass man sich dabei für Madlen Nicolaus als Best Case entschieden hat, kann man nur beglückwünschen.

Tags: Social Media Manager, Berufsbild

10 Reasons to Eat ROI for Breakfast in Social Media
Nein, Social Media sind nicht „for free“. Nein, ohne eine konkrete Idee loszulegen ist nicht sehr clever. Sich im Vorfeld Gedanken zu machen hilft hingegen enorm. Also: Tauscht eure Cornflakes gegen ROI und futtert die genannten zehn Gründen morgens zum Frühstück. – via @bisculm

Tags: ROI, Strategie, Verständnis

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: