Fundstücke vom 23.11.2011

Text-Check: Ist das relevant oder kann das weg?
Im Studium hieß es zum Thema Kürzen und „auf den Punkt“-Schreiben immer: Kill your darlings. Wenn eine Zeile nicht dazu beiträgt einen Text besser oder – wie Kerstin Hoffmann es ausdrückt – gehaltvoller zu macht, dann sollte man noch einmal darüber nachdenken. Kerstins Text-Check ist jedenfalls eine gute Hilfe, um genau das rauszukriegen.

Tags: Texten, Pressearbeit

Tweetsmap
Wer schon immer wissen wollte, woher seine Follower kommen, der kann als Alternative zu Sysomos von nun auf tweetsmap zurückgreifen. Läuft auch ganz gut.

Tags: Twitter, Tools, Analyse

Annette Schwindt: Der O’Reilly Verlag hat mich über mein Blog gefunden
Ganz ehrlich, ich liebe diese Story. Annette Schwindt wollte ein Buch schreiben, kam über Umwege zu einer regelmäßigen Artikelserie zu Facebook und diese führte zu ihrem ersten Fachbuch. Der Clou, der mir ein Lachen aufs Gesicht zaubert: der Verlag wurde durch ihr Blog auf sie aufmerksam und schickt darüber hinaus regelmäßig Leute auf regionale, praxisorientierte Events wie Barcamps und Co., um seine Autoren direkt ansprechen zu können. „Geht’s raus, kommuniziert!“, möchte ich da fasst sagen. Toll! – via @sinnundverstand

Tags: Blogging, Facebook, Annette Schwindt, Verlag, Buchprojekt

One comment

  1. Nicht nur Du liebst diese Story🙂
    Danke für’s Weiter-Teilen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: