Infografik: Geschlechterverteilung in Social Networks und Online-Communities (USA)

Das Social Web ist weiblich. Eine gewagte These, aber wenn man sich die Daten der jüngsten US-demographischen Untersuchungen von Pingdom ansieht, dann kommt man durchaus zu diesem Schluss. Dort hat man sich die aktuell 24 beliebtesten Netzwerke und Communities vorgenommen, um sie in Zahlen, Daten und Fakten auseinander und unter die Lupe zu nehmen. Das Ergebnis ist unter anderem diese erste Übersicht zur Geschlechterverteilung, die aufzeigt, dass in den vernetzenden Diensten die Frauen das Sagen haben. Erst bei den stärker fachlich orientierten Netzwerken dominieren die Männer wieder das Bild.

Im „Report: Social network demographics 2012„-Artikel auf pingdom.com gibt es noch mehr davon. Sehr interessant und hilfreich, wenn man alsbald wieder einmal erklären muss, warum dieses oder jenes Netzwerk – rein demographisch betrachtet – interessant werden könnte. Immer vorausgesetzt, es schafft den Sprung in die deutsche Öffentlichkeit.

gefunden via Dominik Ruisinger

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: