#bchh12: Danke!

An dieser Stelle könnte ein ganz abgefahrener Artikel über das sechste Barcamp Hamburg stehen. Darüber, dass die Organisatoren einmal mehr eine wunderbare Veranstaltung auf die Beine gestellt haben. Das Ganze verpackt in eine ultimative Lobhudelei und Dankbarkeit für alle, die da waren und Sessions gestaltet haben, für die Sponsoren, die mit ihren finanziellen und sachdienlichen Spenden Infrastruktur und Verpflegung ermöglicht haben, für das unglaublich aufmerksame und flinke Supporter- und Service-Team, das uns das Leben in diesen zwei Tagen so angenehm gemacht hat.

Aber so weit bin ich noch nicht: Denn noch bin ich dabei das alles sacken zu lassen und die Eindrücke zu verarbeiten. Darum belasse ich es bei einem einfachen, aber ganz großen und von Herzen kommenden Danke.

Danke für alles!

2 Kommentare

  1. […] Kalenders entsprochen und mich rechtzeitig angemeldet. Was soll ich schreiben, was mir der werte Daniel nicht schon von der Seele geschrieben hat? Ach ja, es ist ein so heimelig, angenehm, familiäres Miteinander auf dem Barcamp in den Räumen […]

  2. […] gehörigen Portion Spaß. Meine bisherige Liste: Barcamp Ems (2011 + 2012), Barcamp Hamburg (2011 + 2012), Barcamp München (2012), Barcamp Nürnberg (2012), Barcamp RheinMain (2011), Carpediemcamp […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: