Slides: Workshop „Social Media und Fans“ beim Kongress Blickpunkt Sportmanagement (10.12.2012)

Diesen Montag hatte ich das Vergnügen und die Ehre bei einer der renommiertesten Veranstaltungen der deutschen Sportkommunikation als Referent auftreten zu dürfen. Die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften lud mich nach Salzgitter ein, um beim Kongress Blickpunkt Sportmanagement einen Workshop zum Thema „Social Media und Fans“ zu halten.

Wer Blickpunkt Sportmanagement nicht kennt: Es handelt sich hierbei um einen seit nunmehr zwölf Jahren bestehenden Kongress, der jährlich von den Studenten des Studiengangs Sportmanagement in bis zu neun Monaten Vorlaufzeit akribisch geplant und mit viel Herzblut umgesetzt wird. Und die Leidenschaft, die die Studenten mitbrachten, hat man jede Minute gespürt. Ganz ehrlich, ich war auf teuren Kongressen, die sich durchaus in puncto Service und Qualität eine Scheibe von diesem studentischen Event abschneiden können.

Der Workshop selbst war ein großer Spaß. Nach vorheriger Abstimmung mit dem wie immer furiosen Jonathan Müller von der Beko BBL, mit dem ich zusammen schon drüben bei dersportmanager.wordpress.com (Wiederbelebung folgt 2013!) und auch anderswo diverse Ideen ausgeheckt habe, präsentierten wir den knapp 100 Teilnehmern in einem Basis-Crashkurs die Nutzertypen im Social Web, Beispiele der deutschen Basketball-Bundesligavereine, um sie zu aktivieren und eine kleine Instant-Hausaufgabe. Die 60 Minuten vergingen wie im Flug und die Freude am Thema dürfte von uns wohl auch auf die Studenten übergesprungen sein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: