#Untamed: Eine digitale Photo Installation von Mercedes-Benz

Untamed – wild, ungezügelt, ungezähmt. Das sind die Assoziationen, die die Macher der digitalen Photo Installation nicht nur mit dem neuen Mercedes CLA verbinden, sondern auch mit der kreativen Kraft, die in Instagram steckt. Aus diesem Grund hat man sich einer ganz neuen Kommunikationsform bemächtigt, die so neu gar nicht ist: Visuelle Kommunikation auf Bildebene, zusammengetragen durch die Fans und Nutzer.

#Untamed ist die erste digitale Photoausstellung ihrer Art. Eine Installation, die von Ihren außergewöhnlichsten Instagram Photos befüllt wird. Inspiriert vom neuen Mercedes-Benz CLA.

Untamed1

So besinnt man sich darauf, dass pro Tag 40 Millionen Fotos bei Instagram hochgeladen werden, die 8.500 Likes und +1.000 Kommentare pro Sekunde generieren. Jedes Bild ist ein ganz persönlicher Blickwinkel aus den Lebensräumen der Nutzer, die uns die Welt mit anderen Augen sehen lassen. Der Ansatz von #Untamed ist es in der Folge die kreativsten und ungezügeltsten Fotos mit einem Score zu versehen, um zu zeigen, „[…] wie stark sich der Stil der eigenen Photos von dem der anderen unterscheidet […]“.

Die Seite selbst ist einfach und elegant gehalten. Im Grunde so, wie man es vom neuesten Modell aus dem Hause Mercedes erwartet. Über den Begrüßungstext wird man recht schnell zu Verknüpfung mit Instagram geführt, um den eigenen Account in das Projekt einzubinden und drei Bilder aus dem eigenen Fundus auszuwählen und bereitzustellen.

Untamed2

Das Goodie für die Teilnehmer der digitalen Installation: Sie erhalten einen (für Social-Media-Nutzer und alle anderen, die sich zu orientieren versuchen) Wert für den kreativen Input, den sie leisten und setzen sich allein für die Installation noch einmal mit ihren eigenen Bildern auseinander, betrachten ihren (digitalen) Lebensstil und teilen ihn im Idealfall noch bewusster mit anderen. Darüber hinaus haben die Bilder mit den höchsten Scores aber auch die Chance auf einer in dieser Größenordnung noch nicht gesehenen Ausstellung in Paris inszeniert und in einer Galerie einem internationalen Publikum vorgestellt zu werden.

Am Ende steht eine ganz persönliche Poster-Grafik, die man sich runterladen und sonstwo wieder einbinden kann, wie man sie hier unten sieht. Alles in allem ist es ein netter Zeitvertreib und wer jetzt noch Bock hat mitzumachen, der hat bis Ende des Monats unter untamed installation noch die Gelegenheit dazu.

Untamed3

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: