Digital Lifestyle vs. Handschrift

Es gab in meinem Leben sicher einmal eine Zeit, da habe ich gerne und viel mit der Hand geschrieben. In den letzten zehn Jahren hat sich das aber dann doch arg geändert. Spätestens als ich den Weg des „digital lifestyle“ einschlug und mehr und mehr auf Laptop, PC und Smartphone umstieg war es mit der Lesbarkeit meiner Handschrift nicht mehr weit her. Ich rangiere wahrscheinlich irgendwo zwischen Ärzten, Apothekern und Hieroglyphen-Nachzeichnern …

Für die Arbeit dann einen Interviewbogen per Hand auszufüllen, um eine persönliche Note mitzugeben, wird dann durchaus zur Herausforderung. Im zweiten Versuch war es dann okay. Den ersten Anlauf habe ich sofort vernichtet😀

handschrift

via Instagram: @danielrehn_

2 Kommentare

  1. […] Von Hand. Für jemanden wie mich also eine echte Herausforderung – daher auch dieser Beitrag vor ein paar […]

  2. […] ganze A4-Seite nur mit einem Stift bewaffnet ausfüllen sollte, war das alles andere als kunstvoll. Ein Erlebnis, das mich eher scherzhaft zu einer nicht ganz ernst gemeinten, aber doch mit viel Wahrheit […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: