Instagram Photowalk in der #Millerntorgallery: Awesome!

Ich eröffne diesen Beitrag mit einem Geständnis. Ich lebe nun seit August in Hamburg … und ich war noch nie am Millerntor. Ja, ich weiß. Wie kann das denn schon wieder sein, dass ein Fußball-Freak wie ich noch nicht am Stadion war!? Ich kann es mir selbst nicht erklären. Höchstens damit, dass es an den Wochenenden nie gepasst hat. Gestern hatte ich aber endlich einen richtig guten Anlass, um hinzugehen: der Instagram Photowalk in der Millerntor Gallery.

Ein was? Und wo? Der Reihe nach …

millerntorgallery

Die Millerntor Gallery ist eine soziale Kunstgalerie und erstreckt sich über die Katakomben der Süd- und Haupttribüne des Millerntor-Stadions, Heimat des legendären FC St. Pauli. Auf einer Fläche von rund 2.500 Quadratmetern haben 46 internationale Künstler zum mittlerweile dritten Mal den Raum, um sich zu verwirklichen und ihre Kunst an die Stadionwände zu bringen. Die Ausstellung dient dabei einem wohltätigen Zweck, gehen doch alle Einnahmen an den Verein Viva con Agua, der allen Menschen auf der Welt sauberes Trinkwasser ermöglichen möchte.

Der Clou: Die Ausstellung eröffnet offiziell erst am 23. Mai. Wer richtig mitrechnet, merkt: Wir durften während einer Führung schon einmal vorab auf die Werke blicken, den Künstlern bei der Arbeit an den teils noch nicht ganz fertigen Werken zusehen und diese – natürlich – fotografieren, bis das Smartphone glüht und Instagram unter dem Hashtag #millerntorgallery aufstöhnt. Laufen + Fotografieren mit Instagram = Instagram Photowalk. Easy, oder?

Nach einer guten Stunde Führung gab es dann noch ein weiteres Highlight: Tom Klose, Singer und Songwriter aus Hamburg, gab den gut 40 Teilnehmern des Walks ein Unplugged-Konzert und sang trotz lausiger Temperaturen einige seiner Songs wie „Wayfarer“ oder auch seine Cover-Version von Daft Punks „Get Lucky“.

Jetzt aber genug der Worte und her mit den Fotos!

millerntorgallery_1_pau

millerntorgallery_2

millerntorgallery_3

millerntorgallery_4

millerntorgallery_5

millerntorgallery_6_boxi

millerntorgallery_7_erniebert

millerntorgallery_8

millerntorgallery_9

Alle Bilder, die vor, während und nach dem Photowalk mit dem Hashtag #millerntorgallery ins Netz gespült wurden, sind unter http://statigr.am/viewer.php#/tag/millerntorgallery/ zu finden.

millerntorgallery_sum

Wer mehr zur Millerntor Gallery erfahren möchte, findet hier alle Daten:

  • Von wann bis wann? – Donnerstag, 23. Mai, bis Samstag, 25. Mai
  • Wo finde ich das? – Millerntor-Stadion, Haupttribüne und Südkurve, Heiligengeistfeld 1, 20359 Hamburg (nahe U Feldstraße)
  • Was kostet der Spaß? – Für Erwachsene sind es EUR 2,- Eintritt + Spende, ermäßigt ist es EUR 1,- (Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren kommen für lau rein)


  • Das Programm zur Ausstellung:

  • Am 23. Mai ist die Vernissage von 18 bis 24 Uhr, begleitet von vielen Show-Acts wie Nico Suave, Le Fly und DJ Mixwell.
  • Der 24. Mai läuft ebenfalls von 18 bis 24 Uhr und gehört unter anderem DJ Malik für eine weitere Runde „Secret Wars“ (ab 20 Uhr).
  • Samstag kann man von 12 bis 24 Uhr vorbeischauen und Dj Kekse, die Riders Connection oder auch gegen Abend dann Die Boys erleben.


  • Wer stellt alles aus?

    4000 | ADAMEVA | AVMJ | Beau Stanton | Boris Hoppek | BOXI | Casey McKee | David Shillinglaw | Elmar Lause | Erniebert | François Morellet | Frau Meier | Heiko Müller | Henning Kles | Holzweg | Jim Avignon |Jo Fischer | Jon Burgerman | Jochen Hein | Julia Benz | Konstanze Habermann | Kostis Velonis | Los Piratoz | Low Bros | Minoz | MIR | mittenimwald | Nils Kasiske | Ole Utikal & Hannes Mussbach | Pape Luinsky | PAU | Paul Ripke | Queen Kong | Rai Escalé | RAMBA ZAMBA Posse St. Pauli | Rebelzer | Seher One | Smithe | Speto | strassenkoeter | Susanne Katzenberg & Olaf Tamm | Swen Kaehlert | Till Gerhard | Victor Castillo | Will Barras | Zezão >> bei heliumcowboy Jörg, der auch die Führung machte, gibt es ausführliche Vorstellungen der Künstler plus Verlinkungen zu ihren Web-Präsenzen

    Ich möchte mich hiermit noch einmal bei Sven Wiesner bedanken, der die Führung für uns organisiert hat, bei Jörg, der die Führung machte, bei allen Künstlern, die wir befragen, stören und in Gespräche verwickeln durften, und bei allen, die mich so fleißig fotografiert haben, als ich für Sandra vor meinem Lieblingsmotiv von Boxi posierte.

    me_and_boxi
    via @schabernack

    Alle weiteren Aufnahmen entstammen meinem Instagram-Account @danielrehn_.

    6 Kommentare

    1. […] uns auf 2.500qm² feinste Streetart Kunst erwarteten. Wer mehr darüber erfahren mag schaut bei der #Millerntorgallery instawalk-Review von Reenie […]

    2. […] Für die #millerntorgallery. Nicht als Besucher, sondern als Neugieriger, der damals beim Instagram Photowalk mit etwa 40 weiteren Teilnehmern den Künstlern noch beim Fertigstellen ihrer Arbeiten über die […]

    3. […] ein Beitrag über Hamburg auf seinem Blog heraus, wie dieser hier über den Blue Port. Oder der Rückblick auf einen Instagram-Photowalk liefert Eindrücke vom eher unbekannten […]

    4. […] zum Instagram Walk: Kunst im Stadion: Instagram Walk zur #Millerntorgallery 2014 INSTAGRAM PHOTOWALK IN DER #MILLERNTORGALLERY: AWESOME! Millerntor Gallery im St. Pauli Stadion in Hamburg Millerntor Gallery #4 | x | instawalk #2 […]

    5. […] ihre Tore. Im fünften Jahr wird es der dritte von Sven Wiesner mitorganisierte Walk sein, der nach etwa 40 Teilnehmern 2013 und gut doppelt so vielen 2014 für morgen unfassbare 570 Anmeldungen auf die Reihe bekommen hat. […]

    Schreibe einen Kommentar

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: