Dead Yourself: „Walking Dead“ mit Promotion-App zum Start der vierten Staffel

Es gibt nur wenige Ansätze, die den Schrecken der Zombie-Apokalypse so eindringlich vermitteln wie „The Walking Dead“ (imdb). In mittlerweile drei Staffeln punktete die Produktion aus dem Hause FOX mit vielschichtigen Charakteren, sinniger Story und gesellschaftlichen Fragen vor allem mit den unfassbar guten Special Effects respektive Kunstwerken der Make-Up-Artists. Nie sahen Zombies furchteinflößender aus, da so unglaublich echt. Der dargestellte Verfall menschlicher Körper dürfte bereits etliche unruhige Nächte und Alpträume beschert haben.

Um die Wartezeit auf die sehnsüchtig erwartete vierte Staffel zu verkürzen (oder auch anzuheizen) hat FOX bereits im Januar für iOs und vor zwei Wochen für Android eine Promotion-App veröffentlicht, mit der man sich selbst in einen Zombie verwandeln kann – zumindest auf dem Foto, das man auch per Web teilen und zu einer großen „Walker“-Galerie hinzufügen kann. Angesichts der Dutzenden an Optionen, wie man Augen, Mund und Co. mittels stufenloser und frei drehbarer Größenanpassung „infizieren“ kann, ist jedes Bild ein individuelles Werk, das per Push zu Facebook geschickt werden kann.

Für Fans der Serie ist die App ein großer Spaß, da man die kunstvollen Make-Up-Effekte zu schätzen weiß. Für alle, die die Serie nicht kennen, ist es eine der effektvollsten und facettenreichsten Transformation-Apps, die man aktuell finden kann (Android / iOS).

Anbei der Prozess der Verwandlung, nachdem man ein paar schnelle Anpassungen vorgenommen hat:

Ausgangspunkt ist ein "Selfie", das einer Maske angepasst wird.

Ausgangspunkt ist ein „Selfie“, das einer Maske angepasst wird.

Eine Auswahl für Augen, Mund und "Accessoires" gibt dem User viel zum Experimentieren in die Hand.

Eine Auswahl für Augen, Mund und „Accessoires“ gibt dem User viel zum Experimentieren in die Hand.

Dazu noch ein Filter …

Dazu noch ein Filter und schon ist die Verwandlung abgeschlossen.

Versuch #1

Versuch #1

Versuch #2

Versuch #2

3 Kommentare

  1. Martin Kydd · · Antworten

    Zumindest für iOs gibt es die App schon seit Januar, inklusive Facebook Game http://blogs.amctv.com/the-walking-dead/2013/01/dead-yourself-app/ Jetzt haben sie zwar neue Filter eingebaut, hätte mir aber gewünscht, dass die Integration mit den sozialen Netzwerken noch stärker wird als damals. Daran hat sich aber leider nichts geändert.

    1. Vielleicht legen sie noch einmal nach? Auch wenn ich es für unwahrscheinlich halte, wenn du es so schilderst. Für den Zeitvertreib zwischendurch ist’s aber ganz nett.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: