London: Always a pleasure

Ein langes Wochenende in London. Viel zu schnell vorbei. Viel zu schnell schon wieder zu weit weg. Vor einer Woche streifte ich noch die Themse entlang, bewunderte die Architektur des British Museum und sog das lebhafte Treiben in Covent Garden und Camden Lock auf. Was bleibt, das sind viele tolle Erinnerungen an ein paar wundervolle Tage mit ebenso wundervollen Menschen – und einige Fotos, die ich hier mit euch teilen mag.

2014-10-26 11.16.24

2014-10-25 16.51.13

2014-10-25 16.49.23

2014-10-25 16.26.42

2014-10-25 16.19.03

2014-10-25 16.00.48

2014-10-25 15.49.16

2014-10-25 14.32.22

2014-10-25 13.21.21

2014-10-25 12.57.11

2014-10-25 12.53.07

2014-10-25 11.31.35

2014-10-25 11.27.20

2014-10-24 16.44.42

One comment

  1. […] Teamchef kann nicht, also rücke ich als Digital Trend Scout nach. Coole Sache, da ich den Koffer nach dem London-Wochenende gleich neu packen kann. Für mich ist es der erste Trip nach Dublin und ich bin gespannt, was ich […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: