Case: NIKE „Instaposters“ macht aus Instagram-Fotos hyperpersönliche Branded Streetart

Instaposters_Header

NIKE hat in Russland für „NIKE Women“ mit der Kampagne #InstaPosters die stolzesten Momente von Sportlerinnen aus Instagram gefischt, diese in Echtzeit in Paste Ups umgewandelt, die Straßen Moskaus damit tapeziert und Fotos davon mitsamt Tagging der Nutzerin wieder auf Instagram gespielt.

Das Ergebnis: Tolle, hyperpersönliche Branded Streetart, motivierte Athletinnen, noch mehr Selfies – und das Ganze dann immer wieder auf Anfang und neu ausgerollt. Einfach, aber genial.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: