Errenne dir deine Laufschuhe: Reebok bittet in Stockholms Fußgängerzone zum Speed-Test

Reebok_ZPump_20_Speedtest_Stockholm

Wenn die Stockholmer eines sind, dann laufbegeistert. Letzten Mai war ich für eine Woche dort und es war absolut fantastisch zu sehen, mit welcher Selbstverständlichkeit dort alle Laufen. Morgens, in der Mittagspause, abends, mit Kinderbuggy, in Laufgruppen, mit Kollegen, mit Freunden, alleine, durch die City, die ganzen Promenaden entlang … Irgendwann fängt man unweigerlich an Jogger und Läufer zu zählen, weil sie wirklich überall sind.

Genau diese Begeisterung für die zügig-gesunde Fortbewegung hat Reebok zum Launch seines neuen Laufschuhs genutzt und zum Speed-Test in der Stockholmer Fußgängerzone eingeladen. Eine modifizierte Vitrine stellte nicht nur die neuen Treter zur Schau, sondern war auch eine Messstation zum Tracken der Geschwindigkeit. Wer mit mehr als 17 Sachen schnell genug vorbeispurtete, konnte sich so ein Paar der neuen ZPump 2.0 sichern*.

* Finde nur ich es total irre, dass die Brünette bei 0:30 Minuten in ihren hochhackigen Halbstiefeln immer noch auf 16 km/h kommt!? o.O

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: