Truckvertising: Burger King erfindet die Exklusiv-Werbung für Brummi-Fahrer

Das ist pures Gold! Um eine ganz besondere Klientel anzusprechen, haben Grabarz & Partner für Burger King die deutschen Autobahnen gehackt und das „Truckvertising“ erfunden. Eine Flotte von Autos zieht an den Rittern der Landstraße auf ihren hohen Böcken vorbei und kommuniziert so Auto für Auto mit ihnen. Und wenn man sie dann schon am Haken hat, dann servierte man ihnen auch noch gleich einen LKW-tauglichen Drive-In. Schließlich gilt: Geschmack ist King of the Road. Oder so. Auf jeden Fall ist das großes Tennis! Hut ab.

Truckvertising_Burger_King_Header

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: