Flixarcade: Netflix verwandelt seine Serienhelden in 8bit-Mini-Videospiele

netflix_character_selection

Der Neujahrsvorsatz war klar: Mehr Bewegung. Wie immer. Und dann kommt Netflix um die Ecke und bietet eine Hilfestellung. Mehr oder weniger.

Mit einer Kombination aus Nostalgie für 8bit-Videospiele der 1980er und aktuellen Serienhelden hat Netflix mit „Flixarcade“ ein im Grunde endlos spielbares Jump’n’Run für den Browser entwickelt.

Run, Pablo! Run! And jump! And run!

Einfach aus der Auswahl der Netflix-Charaktere Pablo Escobar („Narcos“), Piper Chapmari („Orange Is The News Black“), Mike Wheeler („Stranger Things“) oder Marco Polo („Marco Polo“) wählen und losrennen. Mit der Leertaste überspringt man seine Gegner und holt sich Power Ups, doppeltes Klicken der Leertaste ermöglicht Super Jumps. Huuuiiii!

Je nach ausgewähltem Charakter passen sich der Hintergrund, die Musik und die weiteren Figuren im Spiel gemäß der Serie an. Für Bewegung ist also gesorgt. Nur eben … naja, anders als erwartet.

Bislang fokussiert man die Promo auf den spanischen und indischen Markt, da das Spiel vor allem dort über die hiesigen Netflix-Accounts auf Twitter gepusht wird. Ohne jetzt im Detail die Teaser und Bewerbung der neuen Staffeln bzw. Release-Termine nachgeprüft zu haben, dürfte sich das auch ganz allgemein als nette Erinnerung eignen, dass Netflix mit einer ganzen Reihe an Eigenproduktionen mit markanten Figuren aufwartet. (Als ob man das vergessen könnte)

flixarcade_screenshot_marco_polo_running

flixarcade_screenshot_marco_polo_game_over

via AdWeek

Advertisements

ein Kommentar

  1. […] dem Rauchen aufhören: Neben mehr Bewegung ist das wahrscheinlich der Neujahrsvorsatzklassiker schlechthin. Passend dazu hat die schwedische […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: