Schlagwort-Archive: Analyse

Millenials at the Workplace: Simon Sineks Antwort auf die „Millenial Question“

Simon Sinek, seines Zeichens Autor, Journalist und Unternehmensberater, liefert in 17 Minuten eine der interessantesten Analysen über die Generation der Millenials in der heutigen Arbeitswelt, die ich seit Langem gesehen habe. Anschauen lohnt sich.

Facebook Reactions in der Analyse: Je emotionaler, umso reichweitenstärker

„Love is in the air …“ – zumindest, wenn man die Analyse von Fanpage Karma betrachtet. Einen Monat nach Start der Facebook Reactions wurden die Interaktionen von +1,3 Mio. Posts ausgewertet, um zu ermitteln, ob „Love“, „Wow“ und Co. das Like in den Schatten stellen.

#weilwirdichlieben retrospektiv: Die Image-Kampagne der BVG in der Nachbetrachtung

Mit #weilwirdichlieben wollte der BVG im (Verkehrs-)Netz die große Charmeoffensive starten. Nach der großen Aufregung folgt die Analyse.

Twitter Analytics: Was man über die Analyse alles an Daten ziehen kann

Seit Twitter Anfang Juli endlich den Rollout für die Analytics-Funktion gestartet hat, kriegt man einen ganzen Batzen an Informationen zu seinem Account. Ein ziemlich hilfreicher Sprung nach vorne.

Making-Of zu British Airways‘ interaktiven „Pointing Billboards“

Ich habe mich dauernd gefragt, wie British Airways die „Pointing Billboards“ für die Kampagne „Lookup“ hingekriegt hat. Jetzt weiß ich es.

Nicht hyperventilieren: Instagram verliert User … und doch nicht

Auf t3n geht gerade der Artikel über die schwindenden Nutzerzahlen bei Instagram steil. Unter „Instagram verliert 50% seiner aktiven Nutzer“ wirft man einen Blick auf die Entwicklung der User-Rückgänge seit der Ankündigung die AGB ändern und Bilder der Community nutzen zu wollen. Dabei bezieht man sich vor allem auf den signifikanten Einbruch bei den Daily […]

Case: Dumb Ways To Die | Sicherheitstipps auf die australische Art

Sich die Haare anzünden, einen Grizzly ärgern, abgelaufene Medizin schlucken oder auch Piranhas mit den sensibleren Körperpartien angeln, … es gibt eine Menge dummer Ideen, um sich aus dem Leben zu bugsieren. Eine Vielzahl dieser Dummheiten passieren auch im öffentlichen Nahverkehr. Also hat sich Metro Melbourne dazu entschlossen eine der besten, kreativsten und vor allem […]