Schlagwort-Archive: Bundesliga

Fundstücke vom 17.03.2011

ALBA BERLIN startet erstes Social Media Clubhaus Die deutsche Basketball-Bundesliga hat sich seit meinem Vortrag auf dem Twittwoch Frankfurt Mitte September 2010 in Sachen Social Media und Social Web enorm gesteigert und einen wirklich, wirklich guten Job gemacht. Das liegt unter anderem aber auch daran, dass die Vereine auf Geheiß der Liga ebenfalls immer stärker […]

Fundstücke vom 12.02.2011

Die heutige Runde widme ich voll und ganz den PR-Fundsachen. Aus Gründen. Fans raus! – Die Fußball-Bundesliga auf Facebook – Teil I und Teil II Nürnberg lässt gravierende Beleidigungen in seiner Timeline stehen, und Gladbach möchte sogar Fans rausschmeißen – die Bundesliga-Vereine und Facebook sind noch nicht die besten Freunde. Was häufig fehlt, sind ein […]

Fundstücke vom 11.02.2011

Social Media Monitoring in Deutschland: Denn wir wissen nicht, was sie tun Stefanie Aßmann, die sich wohl nicht nur für mich mehr und mehr zur führenden Kraft in Sachen Social-Media-Monitoring entwickelt, hat für die aktuelle Ausgabe der t3n einen äußerst klugen, allerdings auch Besorgnis erregenden Beitrag zum Stand der Dinge verfasst. Neben den Basics und […]

Fundstücke vom 28.10.2010

Braucht die Bundesliga überhaupt Social Media? Eine Replik von Jonathan Müller auf ein Interview mit Rolf Dittrich, PR- und Pressechef beim FC Schalke 04, in Medienhandbuch Sport, in dem Dittrich den Nutzen von Social Media für S04 anzweifelt. Dittrich fragt nach klaren Kennzahlen für den Erfolg in Form eines ROI (in erster Linie finanzieller Absatz), […]

In eigener Sache: Vortrag „white men can’t jump … but tweet – Twitter in der Basketball-Bundesliga“

Mittwochabend war es wieder soweit: Twittwoch in Frankfurt am Main. Doch dieser Twittwoch hatte einen ganz besonderen Hintergrund. Denn mit diesem vierten Event der Reihe wurde die nun regelmäßig stattfindende thematische Ausrichtung der Veranstaltungen eingeläutet – und dieser Abend stand ganz im Zeichen des Sports. Daraus ergibt sich schließlich der Sport-Twittwoch und ich war nach […]