Schlagwort-Archive: Foto

Slides: Bildrecht im Social Web

Thomas Schwenke hat einen überaus hilfreichen Foliensatz zum Bildrecht im Social Web zusammengestellt, der so ziemlich alles abdeckt, was einem über den Weg laufen könnte. Unbedingt reinschauen und somit unangenehmen Repressalien aus dem Weg gehen.

The Lively Morgue: Die New York Times öffnet ihr Fotoarchiv – auf tumblr

Die New York Times ist eines der Printmedien, das (meiner Meinung nach) den Sprung ins Digitale nicht nur vollzogen hat, sondern auch versteht, was es braucht, um erfolgreich zu sein und Mehrwerte zu liefern. Mit dem vor einer Woche gestarteten tumblr-Blog „The Lively Morgue“ öffnet man nun das über Jahrzehnte hinweg gepflegte Fotoarchiv für die […]

Case: Obama nutzt tumblr crossmedial für Facebook

Man kann von der Politik Barack Obamas und seinen bisherigen Erfolgen halten, was man will, aber sein Beraterteam hat es verdammt noch eins echt drauf ihn im Social Web in Szene zu setzen. Neuestes Beispiel: Um seinen Anhängern die Möglichkeit zu geben, um ihre Unterstützung auch auf Facebook zum Ausdruck bringen zu können, gibt POTUS […]

Fundstücke vom 27.01.2012

Reconsidering Gartner’s Cycle of Hype Seth Godin mit dem einen, aber klugen Gedanken zum Gartner Hype Cycle: Die meisten Technologien, die wir überhaupt erst in diesem Verlauf wahrnehmen oder mit ihm in Verbindung bringen, halten sich nicht an den Cycle. Vielmehr nehmen sie einen komplett anderen Verlauf, der in neun von zehn Fällen darin besteht […]

Fundstücke vom 16.07.2011

Twitter-Traffic wird nicht richtig erfasst: Vier Mal mehr als bisher angenommen Clients und Mobile Sites geben keine konkreten Angaben über den eigentlichen Traffic von Twitter wieder, da diese durch die externe Anbindung nicht alle Daten korrekt auswerten, was Twitter angeblich vier Mal mehr Traffic beschert, als eigentlich angenommen. Was Jonathan Strauss und Mark Suster sagen […]