Schlagwort-Archive: Interview

„Wir haben mit diesen Reaktionen gerechnet“ – McFIT im Interview zur Kampagne #derwilleindir

#derwilleindir. Das Hashtag zur neuen Kampagne von McFIT ist eigentlich gar nicht so schlecht. Einprägsam. Aussagekräftig. Mit 14 Zeichen vielleicht einen Tick zu lang. Vor allem aber: Es hätte wohl nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die es zuletzt erfuhr, wenn es auf der deutschlandweiten Plakatreihe nicht mit Leerzeichen geschrieben worden wäre. Die technische Funktionalität wäre somit […]

Fundstücke vom 20.12.2012

Anna Ermann im Interview: „Wir sehen Social Media nicht als Vertriebskanal“ Sympathisch. Offen. Aufschlussreich. So mag ich Interviews. Anna Ermann, Social Media Manager bei Playmobil, über ihre Online-Aktivitäten, das Herantasten von Unternehmen an die Materie Social Web und vieles mehr. Tags: Interview, Social Media Adidas #TheReturn: Best Practice in Sachen Content Marketing Für mich definitiv […]

In eigener Sache: Ich im „5 am Freitag“-Interview bei keeeb

Die Jungs von keeeb waren so nett und baten mich für ihre Reihe „5 am Freitag“ zum Interview. In einem bunten Strauss an Fragen haben sie mich über „German Angst“ und „The Hobbit“ bis hin zum Sicherheitspapier der DFL ausgefragt. Das ganze Interview gibt es drüben zu lesen >> Klick.

Ich im Interview: Social Media und Sportkommunikation

Es ist schon eine Weile her, dass ich am 30. August beim Social Media Club Hamburg zum Thema Social Media und Sportkommunikation referieren durfte. Damals, an einem überaus unterhaltsamen und inspirierenden Abend, bat mich Stefan Evertz im Anschluss an Vortrag und Podiumsdiskussion noch einmal zum Interview.

In eigener Sache: Ich im Interview mit RevierSport.de zum PR-Eigentor des FC Bayern

Was war das für ein grandios gescheiterter PR-Stunt des FC Bayern. Ende Januar wollte man mit viel Bohei einen vermeintlichen Neuzugang präsentieren, der die Fans elektrisieren würde. Am Ende war die mediale Blase für eine Facebook-Applikation geplatzt, die meine werten Mitstreiter und ich bei „der sportmanager“ analysierten. In der Folge war Elmar Redemann von RevierSport.de […]

Fundstücke vom 29.01.2012

Heiter bis glücklich: Die Blogger von fuckyouverymuch im Proust-Fragebogen von ZEIT Online fuckyouverymuch ist eines der charmantesten tumblr-Blogs, das ich kenne. In einem bunten Mix aus „Schönem, Lustigem, Modischem und Nacktem“ verbinden die beiden dänischen Macher, Sine Cecilie Laub und Kristoffer Dahy Ernst, alles, was das Web zu bieten hat. Der eigentliche Clou sind ihre […]

Fundstücke vom 18.01.2012

Social Branding Interview mit Martin Brückner: „Ein Sportler kann auf Social Media heutzutage nicht verzichten“ Was bedeutet der Einsatz für Social Media für Sportler? Welche Athleten haben sich durch Twitter und Co. eine Vorbildfunktion erzwitschert? Worauf gilt es zu achten? … Viele Fragen, die Julian Grandke in einem gut geführten Interview-Zweiteiler mit Martin Brückner von […]