Schlagwort-Archive: McDonald’s

McDonald’s Schweden verwandelt Happy-Meal-Boxen in VR-Brillen-Headsets

Unter dem Projektnamen „Happy Goggles“ toppt McDonald’s in Schweden gerade den Pizzakarton-Filmprojektor von Pizza Hut. Vom 05. bis 12. März werden über 3.500 Happy-Meal-Boxen verkauft, die man in Low-Budget-VR-Sets umbauen kann.

Die Fußball-WM 2014 in Brasilien … Und jetzt zur Werbung (Volume 2)

Der Ball rollt seit einer Woche in Brasilien und Milliarden Menschen sehen dabei auch reichlich Werbung. Ein paar Perlen mit WM-Bezug habe ich schon vorgestellt, aber da sind noch mehr.

Slides: The best digital campaigns of 2012

Die vergangenen zwölf Monate haben eine Vielzahl wirklich guter Online-Kampagnen hervorgebracht, die sich lustigerweise nur selten auf Online beschränkten. Viel eher waren die besten Ansätze jene, die On- und Offline miteinander verknüpft haben und somit zu einem tatsächlichen Erlebnis wurden, das für die Nutzer, Kunden und Zuschauer einen wirklichen Wert hatte. Das unsichtbare Auto von […]

Slideshare: Reputationsmanagement und andere Katastrophen bei McDonald’s Schweiz

Ich kann nicht so ganz verstehen, warum diese Slides so lange unentdeckt geblieben sind (schaut euch mal die Klickzahlen an), obwohl der Inhalt doch einen so guten Einblick in die Strategie des Reputationsmanagements bei McDonald’s Schweiz gibt. Ursprung der Slides ist ein Vortrag von Goldbach Interactive und McDonald’s Schweiz anlässlich des CMO-Community-Meetings in Düsseldorf am […]

„Wer Fragen stellt, der sollte zuhören“ oder „Wehe, wenn sie losgelassen …“

Vor Kurzem schrieb ich über den Versuch des Dialogs von MTV, um mit den aufgebrachten Fans auf Augenhöhe diskutieren zu können, was nicht so recht gelingen konnte wollte. Auf der Pinnwand der Fanpage ging es ob der emotional aufgeladenen Situation drunter und drüber, doch versuchte man zumindest im einstündigen Dialog-Slot ein wenig die Wogen zu […]

McDonald’s-Werbung 2010: Gleiches Skript, neue Gesichter

Wir befinden uns Anfang der 1990er, genauer gesagt kurz vor den Olympischen Sommerspielen 1992 in Barcelona. Den ersten Spielen, die für professionelle Athleten geöffnet wurden, da IOC-Chef Antonio Samaranch die Tragweite für das Ereignis – und das Marketing der Olympiade – begriff. Ein Kniff, der es nun auch den Sponsoringpartnern ermöglichte großzügig finanzierte und produzierte […]