Schlagwort-Archive: Projekt

So bloggt Hamburg … und ich bin dabei

Seit letzter Woche bindet die Hansestadt Hamburg lokale Blogger in ihren Content-Mix auf hamburg.de mit ein. Das Motto dazu: „So bloggt Hamburg“. Und ich bin einer der Blogger, der von Beginn an dabei ist.

Update #blognetz: Die Visualisierung der Blogosphäre

Ende April 2013 startete mit „Deutschlands Blogger: ein Projekt“ ein spielerischer Versuch die deutsche Blogosphäre und ihre Vernetzung zu visualisieren. Gute sieben Monate später wird es Zeit für ein Update, was seitdem geschah.

Tipp: Inkens Video-Podcasts

Inken hat sich ein neues Projekt in den Kopf gesetzt: Video-Podcasten. Gestern wurde sie mit dem ersten Video konkret – und zwar ohne Bedenken. Die gibt sie nämlich auf. Und genau darum soll es gehen.

Von der Wochenendidee zur Web-Konferenz: #blognetz auf der #rp13

Ich kann es ja selber nach wie vor nicht so ganz glauben, was sich seit diesem 21. April alles getan hat. Mit einer Dynamik, die ich so noch nicht direkt erlebt habe, hat es „Deutschlands Blogger“ bzw. nun #blognetz drei Monate nach Ende des Call for Paper noch auf die re:publica geschafft!

Deutschlands Blogger: ein Projekt (updated)

Die Visualisierung der österreichischen Blogosphäre lässt mich nicht los. Ich frage mich: Kann es sowas nicht auch für Deutschland geben? Aus diesem Grund gibt es jetzt die Gruppe „Deutschlands Blogger: ein Projekt“. Und sie zeigt, dass es geht. Und wie!

Jahresprojekt: Iron Blogging Hamburg

Disziplin gehört nicht unbedingt zu den liebsten Dingen im Leben. Auf (m)einer Skala taucht es zwischen Dentist und Donutglasurmangel auf. Aber für das neue Jahr gibt es eine Option, um mir für mein Unterfangen gern, mehr und viel zu bloggen den nötigen Arschtritt als BackUp für faule Tage zu sichern: Bloggen im Verbund.

#makesocialtv – Oscar-Special

Ich bin ein Filmjunkie. Das ist nichts Neues für euch, die mich schon eine Weile kennen und meine Ausflüge mit Reihe Sieben mitbekommen hatten, ehe diese ein Ende fanden. Da dürfte es auch nicht verwundern, dass ich mir die Oscar-Verleihung heute Nacht reinziehen werde. Doch das werde ich nicht allein tun. Wie ich jüngst schon […]