Schlagwort-Archive: Recht

Fundstücke vom 28.05.2011

„Jeder ist wichtig“ – Interview mit dm-Chef Götz Werner Vielleicht kein klassisches Fundstück im Sinne meines Blogs, aber durchaus lesenswert, da die richtigen Probleme ansprechend. – via @avatter Tags: Stress, Burnout, Interview, Verständnis, Arbeit Tool-Tipp: Influencer identifizieren mit followerrate followerrate.org ist ein nettes kleines Tool zum Identifizieren von Influencern. Da es sich aber nur an […]

Fundstücke vom 24.05.2011

Warum empfehlen Verbraucher lokale Betriebe? [Studie] Was man früher nur in kleiner Runde an Tipps zu wirklich guten Restaurants, Arztpraxen oder Dienstleistern weitergab wird heute Dank den Möglichkeiten des Social Web mit aller Welt geteilt. Doch welche Motivation steckt dahinter lokale Betriebe weiterzuempfehlen und öffentlich zu bewerten? Bright Local hat sich in einer Studie mit […]

Fundstücke vom 17.12.2010

„Gekaufte“ Nutzermeinungen in Social Media – Rechtliche Grenzen in Deutschland und den USA Dr. Carsten Ulbricht widmet sich einem ganz heiklen Thema und vergleicht zwischen den hiesigen Gefilden und den Vereinigten Staaten, was „erlaubt“ ist und was nicht. Der Grat zwischen Meinung, Werbung und unlauterem Wettbewerb ist dabei mehr als schmal, wird durch die vielen […]

Online-Besitztümer: Über Mein und Dein im Social Web

Kerstin Hoffmann veröffentlichte gestern einen unter dem Titel „Dein Twitter gehört dir nicht!“ einen überaus interessanten Beitrag über Besitzrechte im Web, insbesondere im Social Web. Dass das geistige Eigentum von uns stammt ist dabei unbestritten, nur die Plattform, auf der wir eben dieses veröffentlichen, gehört jemand anders, der uns nur Zutritt gewährt hat – und […]

Fundstücke am 04.09.2009

Zum Traumjob mit Xing und Co.? Social Networks kommen so langsam auch in der öffentlichen Wahrnehmung der etablierten Medien an. Aus diesem Grund widmet sich Alfred Krüger vom ZDF auf heute.de Computer dem Business Network XING und stellt fest: Von nichts kommt nichts. Tags: Online-Reputation, Social Networks, Business, XING Zwölf Dinge, die man beim Crowdsourcing […]