Schlagwort-Archive: Shitstorm

Gastbeitrag: Ein Shitstorm im Wasserglas

Es gibt Gedanken, die müssen einfach raus. Aus diesem Grund hat Christina Hütten heute die Rolle des Gastautors sicher und schreibt sich so einige Dinge über das streitbare Thema „Shitstorm“ von der Seele.

Fundstücke vom 26.06.2012

Cannes 2012: Does Social Media Make All Creative Agencies PR Agencies? Während sich die Werber-Szene bei den Preisverleihungen in Cannes versammelte gab es immer wieder interessante Diskussionen darüber, ob und wie sich Agenturen weiterentwickeln und -entwickelt haben, um ihrem Geschäft noch nachkommen zu können. So sind die Preisträger dieses Jahr nicht nur äußerst kreativ, sondern […]

Fundstücke vom 03.02.2012

The 6 Questions That Lead To New Innovations Wer Innovation schaffen will, der kann sich mit diesen sechs Fragen auf die Suche danach machen, ohne immer Neues kreieren zu müssen. Ein Umstand, der oftmals komplett falsch verstanden wird, wie dieses Zitat hier zeigt: „Innovation doesn’t necessarily entail creating something new. It’s not the same as […]

Fundstücke vom 02.01.2012

Shitstorms 2011: Die größten Aufreger des Jahres Auch 2011 gab es eine Menge an Aufregern. Viele waren rückblickend betrachtet gar keine oder wurden einfach nur vorschnell hochgejazzt, ehe man überhaupt erkannte, worum es eigentlich geht. Auf t3n findet sich also eine nette Zusammenstellung eben dieser Ausreißer, die uns zumindest eine ganze Weile unterhalten haben und […]

Fundstücke vom 20.05.2011

Pril-Wettbewerb endet im PR-Debakel Es war eine so schöne Idee, aber spätestens seit „Der Brigitte“, dem Sieger des Cover-Modell-Wettbewerbs von OTTO, hätte man damit rechnen müssen, dass eine Crowdsourcing-Aktion durchaus nach hinten losgehen kann. Mit „Pril schmeckt lecker nach Hähnchen“ ging es los, es endete mit einem „Shitstorm“ (der kein richtiger war) ob der geänderten […]

Video-Interview mit Kerstin Hoffmann: Was ist ein Shitstorm?

Sie sind in etwa so gefürchtet wie der Angriff eines Riesenkraken auf ein Piratenschiff auf offener See: Shitstorms. Von allen Seiten wird aus Sicht des Unternehmens versucht Unheil anzurichten und es prasselt (verbal) nur so auf einen ein. Blöd nur, dass Shitstorms sehr viel realer sind (oder zumindest häufiger beobachtet werden) als Attacken eines überdimensionierten […]

Fundstücke vom 19.03.2011

Facebook Demographics Revisited – 2011 Statistics Wie ist der Durchschnittsnutzer gestrickt? Mit den elf 2011er Werten kommen wir der Antwort wohl relativ nahe. – via @karrierebibel Tags: Facebook, Statistik, Demographie Checkliste: Richtig umgehen mit Marken-Kritik in Social-Media-Kanälen So, wie es gegenüber Unternehmen positiv gestimmte Stakeholder gibt, die die „Advocacy“ übernehmen, gibt es auch negativ gestimmte […]