Schlagwort-Archive: Spaß

Erschreckend realitätsnah: Der Consulting Random Work Generator

Es gibt viele Möglichkeiten, um produktive Stunden zu verbrennen: Der „Consulting Random Work Generator“ zeigt mit einem vielleicht nicht ganz so spaßigen Augenzwinkern, welche das sein können.

Warum ich mir beim Bloggen keinen Stress mehr mache

Sechs Jahre „digitales & reales“ sind ein netter Anlass, um mein Verhältnis zum Bloggen an sich zu reflektieren. Über hausgemachten Stress und das, was es mir bedeutet.

Mehr Spaß, weniger Ego: Wir haben die Renaissance des Bloggens selbst in der Hand

„Macht mehr Blogs!“ rief Sascha Lobo auf der re:publica aus. Das klingt nach Aufbruch. Wahlweise nach Renaissance. Doch wir sind weit davon entfernt 2013 zum ausgerufenen Jahr des Blogs zu machen, wenn wir nicht den Hintern hochkriegen.

Blogparade: „How I Met My Twitter“ oder „Warum ich meine Timeline auch in 3D und Farbe lieb habe“

Christine fragte letzte Woche auf Twitter, warum man denn trotz digitaler Vernetzung Wert auf persönliche Treffen mit Followern, Fans und Anhängern so ziemlich jedes anderen Services legen würde. Für mich eines der schönsten und liebsten Themen, über das ich diskutiere. Vielleicht, weil ich bislang nur positive Erfahrungen damit gemacht habe. Vielleicht, weil ich einfach mit […]

Grafik: Social Media Monopoly

Wenn Social Media wirklich nur eine große Spielerei sein sollten, dann bin ich nicht böse drum, wenn es das entsprechende Merchandising dazu gibt. Und ja, die Ereigniskarten kommen tatsächlich von Mashable und Technorati. via