Schlagwort-Archive: Statistik

Fundstücke vom 11.12.2011

Wikipedia und PR: Manchmal muss man das Selbstverständliche betonen Der Titel von Thomas‚ Beitrag sagt eigentlich alles. Es gibt Dinge, die kann man machen, und es gibt Dinge, von denen lässt man gerade als PR-Agentur die Finger. Im Auftrag des Kunden zum Beispiel am eigenen Wikipedia-Eintrag rumschrauben. Tags: PR, Ethik, Wahrheit, Wikipedia Online-Videokonsum nimmt stark […]

Fundstücke vom 10.12.2011

Social Media. Die große Party ist vorbei. Dafür gibt’s jetzt viele kleine. Im Gegensatz zu Christian mag ich das Bild von Social Media als Party ja sehr gerne. Zumindest, wenn es darum geht ein Verständnis dafür zu entwickeln, wie man sich im Social Web als Gast wie auch Gastgeber zu verhalten hat. Das macht seinen […]

Fundstücke vom 07.12.2011

On Tumblr, Brands Need to Show, Not Tell Gute 40 Prozent aller Inhalte im Web sind Bilder. Und trotzdem ist tumblr, die bildlastige Mischung aus Facebook und Twitter, für die Unternehmen noch nicht greifbar. Warum? Weil es hier ums Zeigen geht, nicht ums Erzählen. Und das können nur wenige wirklich gut. – via @ChristophJes Tags: […]

Infografik: Socialbakers Page Report (Deutschland 11/2011)

Socialbakers hat für den November 2011 einen ganz netten Page Report für deutsche Seiten auf Facebook veröffentlicht. Gut sind die Auswertungen nach Größe nach Fans, größte Media-Pages und Top10 Brands by fans. Besonders interessant sind hingegen die Top3-Detailauswertungen nach Engagement Rate, Response Rate und einem Socialbakers-eigenen Analyseverfahren, die einige Überraschungen parat halten.

Slides: Social media around the world 2011

Wie Christian Henne, über den ich auf die Slides aufmerksam geworden bin, schon so treffend sagte: 167 Infos und Stats rund um Social Media. Perfekt, um sich (in der Pause) zurückzulehnen und berieseln zu lassen.

Infografik: Zahlen & Fakten zu Twitter 2011

Twitter wächst und wächst und entwickelt sich entsprechend auch immer weiter. Wie, zeigt die folgende Infografik. via Dominik Ruisinger und Julian Grandke

Fundstücke vom 05.09.2011

If 82% of TV ads generate negative ROI, why are we obsessed with social media ROI? Warum? Nur aus dem einen Grund, dass wir bei Social Media alles messen können. Trotzdem sehr schöne Analyse. – via @sebastiankeil Tags: ROI, Social Media Is the 90-9-1 Rule for Online Community Engagement Dead? Eine sehr interessante Überlegung. Ist […]