Schlagwort-Archive: Vortrag

Snapchat aus Markensicht: Der Blogpost zum Vortrag beim Social Media Club Hamburg

Hype. Next Big Thing. Überschätzt. Die Zukunft. App-gewordenes Neuland. – Es gibt viele Ansätze und Sichtweisen, um sich Snapchat zu nähern. Beim Social Media Club Hamburg habe ich es Anfang April aus Markensicht versucht.

Von Profis und Amateuren: Wie Agenturen auf die Professionalisierung der Blogosphäre reagieren – Gedanken zu meinem Vortrag auf der BLOGST

Als Nachklapp zu meinem Vortrag auf der BLOGST gibt es noch einmal einen längeren Blogpost zum Thema für die Daheimgeblienenen.

Rückblick auf den #SMCHH zum Thema Scheitern: Ausprobieren. Scheitern. Lernen.

Kann man offen über das Scheitern sprechen? Beim Social Media Club Hamburg taten wir letzte Woche genau das.

In eigener Sache: Ich beim Social Media Club Hamburg übers Scheitern, Fehler und was man daraus lernen kann

Schon Pläne für morgen Abend? Falls nicht: Beim Social Media Club Hamburg steht das Thema „Schöner Scheitern“ auf dem Programm – und ich erzähle auch etwas dazu.

Post von Ilse Aigner

Es gibt Briefe, die treiben einen Sorgenfalten ins Gesicht. Und dann gibt es Briefe, die lösen Vorfreude aus. In meinem Fall ist es Post von Ilse Aigner.

Slides: „Instagram, Pinterest & Co.: Visual Trends und wie sie einzuordnen sind“

Die Demokratisierung der Fotografie, Phoneography, Visual Life Logging, … Im Rahmen des Seminars „Voll im Bild – Bilddokumentation und Bildermarkt“ des vfm referierte ich in Bonn zu „Visual Trends“.

In eigener Sache: Ich beim Seminar „Voll im Bild“

Kommenden Dienstag trifft man mich erstmals in Bonn an. Im Rahmen des Seminars „Voll im Bild – Bilddokumentation und Bildermarkt“ werde ich in einem 90-minütigen Panel zum Thema „Instagram, Pinterest und Co.: Visual Trends und wie sie einzuordnen sind“ referieren.