Endlich! Timehop bringt seine Mini-Zeitmaschine für Android raus

Nach langem Warten bringt Timehop seine Miniatur-Zeitmaschine nun auch für Android auf den Markt. Seit heute Nacht gibt es die App bei Google Play.

Zeitmaschine im Hosentaschenformat

Das Prinzip von Timehop ist einfach und basiert auf einer einfachen Frage: Was hast du heute vor einem Jahr gemacht? Oder zwei Jahren? Oder drei? Vielleicht sogar vor vier?

Wer nicht gerade das Erinnerungsvermögen eines Elefanten sein eigen nennt, kann es nicht immer genau sagen. Timehop hingegen kann es. Denn die Anwendung speist ihr „Gedächtnis“ aus dem ganz persönlichen Content, den der Nutzer über seine Accounts bei Facebook, Twitter, Instagram und Foursquare geteilt hat. So werden aus den Updates von damals jeden Tag kleine Rückblicke in die Vergangenheit erstellt und direkt an den User ausgespielt, damit dieser sie bei Bedarf in einem Anflug von „Wisst ihr noch, damals …?“ noch einmal teilen kann. Wer mag, kann auch noch seine Dropbox und Photo Sync mit Timehop verbinden.

Momentaufnahmen noch einmal einordnen

Timehop setzt dabei auf das immer größere „Bedürfnis“ nach Nostalgie und den Wunsch, das Vergangene als nicht ganz so vergänglich zu empfinden. Schließlich hämmern wir pro Tag unzählige Kommentare und Updates ins Netz und nehmen noch mehr Bilder auf. Doch bedeutet das nicht, dass wir ihre Bedeutung später zu- bzw. einordnen können.

Durch das tägliche Fenster in die Vergangenheit wird uns die Momentaufnahme von damals wird wieder bewusst. Der Effekt ist ähnlich wie bei Instagram, das uns für das Bild selbst auch ins Hier und Jetzt holt, um den Augenblick bewusst wahrzunehmen. Nur setzt Timehop mit seinem Zeitreise-Feeling noch einmal einen drauf und führt uns punktgenau auf den aktuellen Tag in die Vergangenheit.

Die App ist kostenlos und steht seit dem gestrigen Nachmittag US-amerikanischer Zeit im Play Store zum Download bereit >> hier geht’s zur App.

One comment

  1. […] hat Timehop auch einen Artikel gewidmet: Endlich! Timehop bringt seine Mini-Zeitmaschine für Android raus var […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: